#MANNI

#MANNI

Schrill, laut, detailverliebt – dieser Bus fällt auf. Dank kräftiger Farben zieht er die Blicke auf sich und lädt das Auge anschließend zur Entdeckungsreise ein.

Die Karosserie ist überzogen mit einem durchdachten Cluster an Icons, Beschriftungen und Illustrationen. So überraschen auch beim wiederholten Anblick noch neue Elemente – ganz wie im Technologiezentrum Flensburg, der Start-up-Schmiede an der Förde. 

Busgestaltung Technologiezentrum Flensburg
Busgestaltung Technologiezentrum Flensburg

Detailverliebt

Geschickt werden die unterschiedlichen Schrift- und Symbolgrößen eingesetzt, um das Fahrzeug von Nahem wie von Weitem optisch spannend zu machen. Inhaltlich spielen die drei Bereiche Webentwicklung, IT und Social Media die Hauptrolle. Im Detail zeigen sich Witz und Ideenreichtum: Die Lüftung wird zum Server, die Blinker zu Statusleuchten, die Liniennummer zur Followerzahl und die Eingangstür zum Log-in. Auch nach dem Einsteigen bleibt die Gestaltung unterhaltsam, denn einige Beschriftungen lassen sich am besten von innen lesen. 

Eine Hommage an die Helden hinterm Lenkrad findet sich direkt über dem Fahrerfenster:  #MANNI ❤️. 

Busgestaltung Technologiezentrum Flensburg
Busgestaltung Technologiezentrum Flensburg
Busgestaltung Technologiezentrum Flensburg