Blog

Unterwegs

Vi ses!

Guter Stoff: Zwischen Wind und Meer ging es für Malte und Timon diese Woche um Webshop, Kassensystem und Warenwirtschaft der Rømø Manufaktur.

Für den neuen Onlineshop werden sowohl die Warenwirtschaft – mit über 10.000 Stoffartikeln – als auch das Kassensystem, u. a. mit Barcode-Scanner, Bondrucker, Kundendisplay und einer App als Kassensoftware, umgestellt.

Das Stoffgeschäft der Rømø Manufaktur auf Rømø mit vielen bunten Stoffen und Mustern.
Timon Schönfeld und Malte Riechmann stehen zwischen den Stoffen des Stoffunternehmens Rømø Manufaktur.

Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der strukturierten Einordnung der Vielzahl an Artikeln, Warengruppen und Attributen in das neue System. Sämtliche Informationen aus dem vorherigen System werden möglichst verarbeitet und geordnet im neuen Shopware-System abgelegt. Alle Näh- und Stoffbegeisterten können sich schon auf den benutzerfreundlichen Onlineshop in drei Sprachen freuen.

Vielen Dank an Sybille, Jens und Team für die hervorragende Zusammenarbeit und tolle Arbeitsatmosphäre vor Ort. Wir haben uns bei euch auf der Insel sehr wohl gefühlt und kommen gern wieder.

Malte Riechmann und Timon Schönfeld lächeln am Strand auf Rømø trotz Wind und Kälte in die Kamera.
Eine Person geht am sonnigen und einsamen Strand von Rømø entlang.
Mehrere Regale mit Stoffballen in verschiedenen Farben der Rømø Manufaktur.
Acht geben statt nehmen
Schulterblick September 2020

Acht geben statt nehmen

Es freut uns, dass es in einer Zeit, in der wir alle auf manches nicht so Angenehme achtgeben müssen, auch Grund zum Feiern gibt: Heute auf den Tag genau vor – Trommelwirbel! – 8 Jahren erblickte »visuellverstehen« das Licht der Welt.

Artikel lesen
Unterwegs im Wood Wide Web
Unterwegs September 2020

Unterwegs im Wood Wide Web

Sommerfest unter Bäumen: In diesem Jahr ging es für uns auf Pilztour – mit Percussion-Einlage und abschließender Restaurant-Einkehr. 

Artikel lesen
Auf dem Weg zur Gemeinwohl-Bilanz
Schulterblick September 2020

Auf dem Weg zur Gemeinwohl-Bilanz

Spätestens seit unserem Open Friday im vergangenen Oktober, bei dem Frauke Marquard einen Vortrag zur Gemeinwohl-Ökonomie hielt, steht der Begriff auf unserer Agenda. Mit Levke haben wir nun eine Kollegin, die sich diesem Thema explizit annimmt.

Artikel lesen