Blog

Schulterblick

Zwischen Punsch und Party

Lauter tolle Leute, eine gemütliche Atmosphäre und köstliche Verpflegung: Mit unserem Weihnachtspunschen läuteten wir die besinnliche Jahreszeit ein.

Gemeinsam mit Kund*innen, Partner*innen, Freund*innen und der Familie verbrachten wir viele schöne Stunden auf unserer weihnachtlich geschmückten Dachterrasse und genossen den einmaligen Ausblick. Der köstliche Punsch wurde in visuellverstehen Emaillebechern serviert, von denen jeder Gast einen mit nach Hause nehmen durfte.

Vielen Dank an die Bäckerei Meggers für die leckeren Kekse und an Hartmut Dohm Catering für die köstlichen Suppen.

Zwei weiße Punschtassen mit visuellverstehen-Branding neben Tannenzweigen und Kerzen auf einem Tisch der Dachterrasse.
Verschiedene Partner und Kunden von visuellverstehen stehen bei Nacht und Kerzenlicht an Tischen auf der Dachterrasse und trinken Punsch.
Malte Riechmann unterhält sich neben den Bannerbeuteln von visuellverstehen und neben dem Treppenaufgang beim Punschen mit Kunden.
Anne unterhält sich mit Kunden beim Punschen von visuellverstehen.
Malte Riechmann und Timon Schönfeld unterhalten sich beim Punschen mit Kunden und Geschäftspartnern.
Partner und Kollegen von visuellverstehen unterhalten sich an einem Tisch bei Kerzenlicht beim »visuellverstehen Punschen«.
Ein Holzschiff mit zwei Personen in gelbem Regenmantel und Ruder, das vom Wind bewegt wird, auf der Dachterrasse von visuellverstehen bei Nacht.
Florian Meier unterhält sich auf der Dachterrasse bei einem Punsch mit Kunden und Geschäftspartnern.
Acht geben statt nehmen
Schulterblick September 2020

Acht geben statt nehmen

Es freut uns, dass es in einer Zeit, in der wir alle auf manches nicht so Angenehme achtgeben müssen, auch Grund zum Feiern gibt: Heute auf den Tag genau vor – Trommelwirbel! – 8 Jahren erblickte »visuellverstehen« das Licht der Welt.

Artikel lesen
Unterwegs im Wood Wide Web
Unterwegs September 2020

Unterwegs im Wood Wide Web

Sommerfest unter Bäumen: In diesem Jahr ging es für uns auf Pilztour – mit Percussion-Einlage und abschließender Restaurant-Einkehr. 

Artikel lesen
Auf dem Weg zur Gemeinwohl-Bilanz
Schulterblick September 2020

Auf dem Weg zur Gemeinwohl-Bilanz

Spätestens seit unserem Open Friday im vergangenen Oktober, bei dem Frauke Marquard einen Vortrag zur Gemeinwohl-Ökonomie hielt, steht der Begriff auf unserer Agenda. Mit Levke haben wir nun eine Kollegin, die sich diesem Thema explizit annimmt.

Artikel lesen