LEAB Employer Branding Großfläche 2

Aufmerksamkeit schaffen. Fachkräfte finden.

Freie Stellen und mehr als genug Arbeit – aber keine qualifizierten Bewerber*innen. Dieses Bild zeichnet sich aktuell in vielen Unternehmen.

Resultate des Fachkräftemangels:

  • Lange Bearbeitungszeiten
  • Mehrbelastung für die bestehenden Mitarbeitenden
  • Aufträge müssen abgelehnt werden
  • Das Unternehmenswachstum stagniert

»Warum bekommen wir zu wenig passende Bewerbungen?«

Diese Frage stellt sich schnell. Die Antwort hängt von vielen Faktoren ab:

  • Wie attraktiv ist mein Unternehmen als Arbeitgeber*in? 
  • Was biete ich im Vergleich zu anderen Firmen in meiner Branche?
  • Kennen die Fachkräfte mein Unternehmen überhaupt?
  • Suche ich Bewerber*innen auf den passenden Kanälen?
  • Welche Botschaft muss ich ihnen vermitteln?

Employer Branding nur mit Strategie und Konzept

Kurzum: Es ist wichtiger denn je für Unternehmen, sich strukturiert mit ihrer Kommunikation als Arbeitgeber*in zu beschäftigen. Dabei stehen wir gerne zur Seite. Abgestimmt auf Ihre Situation und Bedürfnisse entwickeln wir ein erfolgreiches Employer Branding. 

Wir gehen strukturiert und strategisch vor. Unser Team legt Wert auf gewissenhafte Gespräche und bei Bedarf setzen wir methodisch vorbereitete Workshops ein. Damit legen wir den Grundstein für die spätere Kommunikation:

  • Check der Arbeitgeber*innenattraktivität 
  • Positionierung
  • Erstellung von Profilen der gesuchten Fachkräfte
  • Analyse des Wettbewerbsumfeldes

Welche Maßnahmen helfen bei der Suche nach neuen Fachkräften?

Auf Basis dieser Ergebnisse, erstellen wir ein Konzept für die Kommunikation Ihrer Arbeitgeber*innenmarke. Darin stimmen wir gemeinsam ab, was kommuniziert wird und wo. In diesem Zusammenhang ist es nicht nur wichtig, die richtigen Worte zu finden, sondern auch einen grafischen Stil zu definieren, der zum Unternehmen und zu den Inhalten passt. Auf Basis dieser grundsätzlichen Entscheidungen und Instrumente können dann unterschiedliche Medien optimiert werden, z. B. die eigene Website, oder Kampagnen konzipiert werden.

Wo erreichen wir Bewerber*innen?

Sind die Grundlagen abgestimmt, heißt es, die Augen der Öffentlichkeit auf Ihr Unternehmen zu lenken. Dafür erarbeiten wir eine passende Kanalstrategie, die in den meisten Fällen crossmedial ist. Mit einem durchdachten Online-Offline-Mix erzielen wir bestmögliche Reichweiten und zielen konkret auf die Profile der gewünschten Bewerber*innen ab.

Jetzt den Anfang im Employer Branding machen

Doch damit ist das Thema natürlich noch lange nicht erschöpft. Gerne sprechen wir auch darüber, wie Sie ihre Mitarbeitenden zu Botschafter*innen Ihres Unternehmens machen, welche »Faktoren« Bewerber*innen heutzutage wichtig sind oder welche digitalen Prozesse helfen können, Bewerbungen zu erleichtern. Gleichzeitig begleiten wir eine möglich Kampagne selbstverständlich kontinuierlich, justieren und optimieren – so dass Ihre Arbeitgeber*innenmarke bestmöglich wahrgenommen wird. 

Gehen wir den ersten Schritt:

Termin vereinbaren

Kampagne für LEAB Automotive

Mit aufmerksamkeitsstarken Texten, einer guten Idee und hochwertigen Fotografien haben wir für LEAB eine Kampagne geschaffen, die sowohl Out-of-Home als auch digital Augen auf sich gezogen hat. 

Ergebnisse: 

  • 250 % mehr Besucher*innen auf der Seite für Stellenangebote
  • Signifikante Steigerung bei den Zugriffen über Google My Business und Google Maps